Tag 13

Am Donnerstag war früh aufstehen angesagt. Um 6 Uhr hab ich mich zusammenreißen und aus dem Bett begeben müssen, um den Zug nach Garmisch-Partenkirchen zu erwischen. Abfahrt um 6.38 Uhr, und ich habe es gerade mal 8 Minuten vorher in den Zug geschafft. Da ist sich leider kein Frühstück mehr ausgegangen. Aber immerhin hatte ich noch etwas zu naschen vom Vorabend in der Tasche.

Die Zugfahrt war mal wieder unspektakulär, mit den üblichen Hindernissen beim SMS-Versand (blöde Galerien!). Fast wäre ich ohne Ticket bis nach GAP gekommen, grade 2 Minuten vor der Ankunft kam der Schaffner zu mir und hat mir die 2.65 Euro abgeknöpft, die ich der Deutschen Bahn für die Strecke Scharnitz-Garmisch schuldig war =)

Am Bahnhof habe ich dann meine Mama und eine Freundin getroffen, es gab ein kleines Frühstück, und dann gings auch schon zum WM-Gelände. Um 10 Uhr sollte der erste Durchgang des Damen-RTL starten, und gegen 9 Uhr waren wir dann auch so gut wie vor Ort. Stehplatzkarten hatten wir gekauft, für knapp 24 Euro. Sitzplätze hätten um die 90-120 Euro gekostet, das war uns dann doch zu viel.

Schlechte Aussichten - Nebel hängt im Renn-Hang.Stehplatz war mal!
Der Nebel hätte uns gleich zu denken geben sollen...Begrüßungskommittee der Garmischer Festspiele.
Stehplatz war mal!Sonst wären die Tribünen leer gelieben.
Stehplatz war mal! Die Tickets wurden vor Ort umgetauscht :) Sonst wären die Tribünen leer gelieben...

Offenbar hatten auch andere gedacht wie wir und sich auch nur Stehplätze gekauft. Und dann standen sie, wie wir, plötzlich vor einem netten Volontär, der die Stehplatztickets gegen Sitzplätze austauscht. Wahnsinn. Wir sind dann tatsächlich im Mittelblock der Tribüne, ziemlich mittig und weit oben gesessen. Großartiger Ausblick auf den Zielhang und den Zielbereich - ein Wahnsinn!

Leider hat der Nebel dann ja dem Rennen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Erst 30 Minuten, dann 60, dann 90 - nein, 120 Minuten wurde der Start nach hinten verschoben. Das war nicht nur für die Rennläufer hart, sondern auch für das Publikum: es war kalt, es war leicht windig, und dann waren die Sitze auch noch so kalt ... Die Moderatoren und der DJ gaben sich alle Mühe, zwischendurch Bewegung in die Menge zu bekommen, damit niemand festfror oder - noch schlimmer - einfach wieder nach Hause ging. Man muss sagen, es war auch recht lustig, abgesehen von der Kälte.

Zwischen den Durchgängen - wir haben unsere nach Startnummer 70 von 116 gesetzt - versuchten wir, wie viele andere auch, an etwas warmes zu trinken und zu essen zu kommen. Das Essen war kein Problem, der Tee war nur lauwarm. Auch bei einem anderen Betrieb hatten wir kein Glück - der Strom fiel regelmäßig aus, und die Mitarbeiter waren mit der recht kleinen Bar heillos überfordert.

Die längste Zeit hatte ich schon gesagt, dass ich weg wollte, zumindest mal ins Zentrum, oder vielleicht gleich nach Hause ... aber nix da.

Nach dem zweiten Durchgang - bzw. den besten 30 des ersten Durchgangs - haben wir uns dann auch wirklich in einen Bus Richtung Zentrum gedrängt, und meine Frau Mama hat als Fremdenführerin fungiert (die Nähe unseres Ortes zu Garmisch hat sie schon zu einigen Preisverleihungen fahren lassen). In den "Tirol Berg" hat man uns nicht eingelassen (Pressetermin), aber dafür sind wir ohne Probleme ins "Haus Österreich" gekommen. Dieses Restaurant wird von der Wirtschaftskammer, dem ÖSV und dem Land Steiermark gesponsert. Konsumationen sind kostenlos, fungieren als Werbung für die nächste Ski WM, die 2013 in Schladming stattfinden wird.

Tja, und dann haben wir uns nochmal etwas beeilen müssen, um den Zug nach Hause zu erreichen. Am heimatlichen Bahnhof angekommen, haben wir uns abholen lassen und nach einem heißen Bad bin ich ganz kaputt sehr schnell eingeschlafen.

Trackback URL:
http://catebanshee.twoday.net/stories/14643798/modTrackback

Neues im Blog

Im happy I finally signed...
... sagt www.potengapower.de (Gast), 10. Sep, 13:56
ein n vergessen :D
... sagt shetalks. (Gast), 15. Apr, 21:22
:-) das kene ich :)
... sagt shetalks. (Gast), 15. Apr, 21:20
Ja, ich hab das Wochenende...
... sagt catebanshee, 7. Jun, 13:17
Ich hoffe Du hast das...
... sagt bartynova, 7. Jun, 12:21
uiuiui..... so viel action...
... sagt viennacat, 31. Mai, 23:33
Eintrag: Lebenszeichen
Erstellt am 31. Mai, 15:15
Eintrag: hunTU
Erstellt am 20. Apr, 15:30
Eintrag: Wir werden neu.
Erstellt am 14. Apr, 15:48

Guck mal!!

www.flickr.com
Dies ist ein Flickr Modul mit öffentlichen Fotos von sburtscher. Erstellen Sie hier Ihr Modul.

Status

Online seit 4351 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Sep, 13:56

Du bist nicht allein!

kostenloser Counter

...Mitleser seit etwa 26. Jänner 2007

Suche

 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


0.0
Abenteuer Couch
Arbeit
BookCrossing
Böse! >(
Freudig-Fröhlich ;)
Gott und die Welt
Lustig :)
SAUER!
Schule
Traurig-Depressiv :(
Urlaub
Wörterbuch
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren