Tag 14

Freitag war im Gegensatz zu Donnerstag absolut ereignislos. Um 10 Uhr hatte ich einen MR-Termin im Imst. Irgendwie haben die mir jetzt schon einen Termin geben können - der erste mögliche Termin in Wien wäre Anfang März gewesen. Da scheint noch Bedarf nach weiteren MR-Zentren zu bestehen.

Also um kurz nach 7 Uhr aufgestanden, gemütlich gefrühstückt und Frau Mama zu einem Termin gebracht und auch wieder abgeholt und zur Arbeit verfrachtet. Dann direkt nach Imst - ohne Sonnenbrille. Schlechte Idee! Durch die Bewölkung haben sich die Sonnenstrahlen richtig toll gebrochen und mich fast erblinden lassen. Gar nicht so ungefährlich ...

Der MR-Termin war sehr schnell erledigt, ich wurde bald aufgerufen, nachdem ich mein Formular ausgefüllt hatte, ging's gleich in den Keller. Bei der ersten Aufnahme war ich noch nicht so schön entspannt, habe lange gebraucht, bis ich einschlafen konnte - bei der zweiten war ich kaum "eingerichtet", schon eingeschlafen. Der MRT in Imst ist keine geschlossene Röhre, sondern ein modernes, "offenes" Gerät. Echt sehr gemütlich, ohne Klaustrophobie-Gefahr. Und die Mitarbeiterinnen sind auch durch die Bank sehr nett.

Nach den Aufnahmen musste ich noch kurz auf die Besprechung warten - allerdings gab es hier nichts neues. Das rechte hintere Kreuzband schaut nicht so berauschend aus, die Menisken sind in Ordnung. Alles weitere - vor allem, woher die immer wiederkehrenden Schmerzen kommen - kann nur der Radiologe erkennen.

Der restliche Tag war faul. Mama war nicht so gut beinander, weshalb sie ihren Einsatz bei einer Sportveranstaltung am Nachmittag absagen musste und zuhause blieb. Abends habe ich noch kurz Frau K. besucht, und vorher der Buchhandlung meines Vertrauens einen Besuch abgestattet - meine Ausgabe "Lord of the Rings" ist javor ein paar Tagen angekommen. Und jetzt lese ich in jeder freien Minute ;)

Später am Abend bin ich noch mit dem Bruderherz und einem Freund ausgegangen. Nichts großartiges, nur kurz in zwei Lokalen vorbeigeschaut, geplaudert, und vor 2 Uhr waren wir auch schon wieder zuhause.

Trackback URL:
http://catebanshee.twoday.net/stories/14644011/modTrackback

Neues im Blog

Im happy I finally signed...
... sagt www.potengapower.de (Gast), 10. Sep, 13:56
ein n vergessen :D
... sagt shetalks. (Gast), 15. Apr, 21:22
:-) das kene ich :)
... sagt shetalks. (Gast), 15. Apr, 21:20
Ja, ich hab das Wochenende...
... sagt catebanshee, 7. Jun, 13:17
Ich hoffe Du hast das...
... sagt bartynova, 7. Jun, 12:21
uiuiui..... so viel action...
... sagt viennacat, 31. Mai, 23:33
Eintrag: Lebenszeichen
Erstellt am 31. Mai, 15:15
Eintrag: hunTU
Erstellt am 20. Apr, 15:30
Eintrag: Wir werden neu.
Erstellt am 14. Apr, 15:48

Guck mal!!

www.flickr.com
Dies ist ein Flickr Modul mit öffentlichen Fotos von sburtscher. Erstellen Sie hier Ihr Modul.

Status

Online seit 4439 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Sep, 13:56

Du bist nicht allein!

kostenloser Counter

...Mitleser seit etwa 26. Jänner 2007

Suche

 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


0.0
Abenteuer Couch
Arbeit
BookCrossing
Böse! >(
Freudig-Fröhlich ;)
Gott und die Welt
Lustig :)
SAUER!
Schule
Traurig-Depressiv :(
Urlaub
Wörterbuch
Profil
Abmelden