Urlaub

Donnerstag, 13. August 2009

Nachgebloggt: Gran Canaria

Samstag Ankunft, wundern dass der Strand so voll ist. Unter der Hitze leiden.
Sonntag Frühstück genießen (den REst der Woche übrigens auch), den Strand begutachten, feststellen, dass kaum Touristen, sondern hauptsächlich Einheimische da sind. Schwitzen.
Montag feststellen, dass der Strand wochentags fast leer ist. Infos von der Reiseleiterin von Neckermann kriegen. Ausflug für Mittwoch buchen. Pläne für Dienstag schmieden. Weniger schwitzen. Für später geplant: Sightseeing mit Bus. Bus fährt aber nur bis 18.30 Uhr. und zwischen 18 und 18.30 Uhr taucht erst gar keiner auf. Also shoppen.
Dienstag schon um 10 Uhr in den ersten Sightseeingbus einsteigen, der daherkommt. Erst mal eine Runde durch die ganze Stadt mitfahren, dann beim Einkaufszentrum aussteigen, ein Ladegerät für meine Kamera kaufen, Ansichtskarten aufgeben. Dann weiter in die Innen- und Altstadt. Lachend mit dem Aufzug (!!) auf den Turm der Kathedrale Santa Ana hinauffahren und die Aussicht dort staunend genießen.
Mittwoch Ausflugsfahrt rund um die Insel. 8 Stunden im Bus. Auch im Bus: 2 deutsche Damen und 2 paare aus Russland, die nach Hannover ausgewandert sind. Eine der Russinnen übergibt sich schon nach wenigen hundert Metern auf den gewundenen Küstenstraßen. Deshalb muss ich meinen Platz mit 1a Aussicht vorne neben der Fahrerin abtreten. Wie gemein!
Donnerstag erledigt sein nach dem Rundfahrtmarathon am Mittwoch. Strand liegen. Schlafen.
Freitag faul rumliegen, sonnen.
Samstag erstaunt feststellen, dass die Woche schon wieder um ist und das Taxi um 13 Uhr vor der Tür stehen wird.

Sonntag, 9. August 2009

Trommelwirbel!

Meine Neuerwerbung, ein Ladgerät geeignet für Akkus von geschätzten dreitausend Kameras, ist gerade dabei - unter leichter Abgabe surrender Geräusche, wie ätzend - den Akku meines geschätzten Ikonographen aufzuladen. Der tendiert ja dazu, nach einem Tag intensiver Nutzung oder 3 Tagen moderater Nutzung, auf jeden Fall so ungefähr nach der Aufnahme von 300 Bildern, den Geist aufzugeben. Vermutlich wäre es besser gewesen, einen neuen Akku zu kaufen. Aber: das Ladegerät - dessen Kabel derzeit mit mir Verstecken spielt - lag zuhause in Tirol, während ich, die Kamera, der Akku, also alle anderen, die zum Fotografieren so nötig sind, auf Gran Canaria weilten.

Ergo dessen gabs ein Multitool zum Laden, und das surrt jetzt grade glücklich in einer Ecke und lädt den Akku.

Der langen Rede kurzer Sinn: Sobald die Fotos von der Cam - die zum runterladen an sein muss - am Laptop sind, gibts jene auch auf Flickr. Und hier. Mit Bericht.

Es kann sich also nur noch um Tage drehen.

Montag, 3. August 2009

Ohne Umlaut ...

Schoene Gruesse aus Gran Canaria :)

Ich sitze bis Samstag auf der Insel und werde deswegen nicht dazu kommen, euch Updates zu geben ... Aber danach gehts wieder rund, versprochen!

Mittwoch, 22. Juli 2009

Und wieder da :)

Heut um 16.47 Uhr war Rückankunft in Tirol. Muttern wartete schon - perfekt platziert, direkt vor dem richtigen Waggon, sogar bei der richtigen Tür -, um mich abzuholen und nach Hause zu bringen.

Basel war super, ich hatte ein tolles langes Wochenende, habe wieder neue Leute kennengelernt und viel Zeit mit Ria und Flo verbracht. Viel Spaß gehabt, viel gesehen, viel gemacht ... super :)

Samstag, 18. Juli 2009

Tschüsschen :)

Frau Banshee macht sich heute auf den Weg in den ersten Urlaubsaufenthalt der kommenden Wochen.

Abfahrt heißt es gegen 13:15 Uhr in Imst, da geht der Zug nach Zürich. Und dort wird dann umgestiegen, damit um 17:30 Uhr mich Freundin Ria in Basel abholen kann.

Olé!

Samstag, 6. Juni 2009

Der Countdown läuft!!


Donnerstag, 28. Mai 2009

Go West ...

Morgen gehts wiedermal zurück ins Heilige Land. Abends ausgehen in Innsbruck - der Pratchett-Dealer hat Geburtstag, und das gehört gefeiert :D

Samstag dann nach Hause, mit Bimpfi auf ein Konzert. Sonntag? Mal sehen. Montag gehts dann retour.

Ich freu mich auf ein schönes langes Wochenende ...

Dienstag, 12. Mai 2009

Abflug!

Bimpfi und ich haben erst nur drüber geplaudert. Langsam nimmt das Ganze aber Formen an.

Anfang August.
Eine Woche.
Wir zwei.
Strand, Sonne, Stadt.
Entspannen, Lesen, Kultur.

Klingt doch ganz gut. Zwar nicht Paris, aber auch ganz lässig.

Samstag, 9. Mai 2009

Gsi

Gestern irgendwie den Nachmittag rumgebracht, noch eine Ladung Wäsche erledigt und um 21.30 Uhr zum Bahnhof aufgebrochen. Eine untypische Zeit zum Zugfahren für mich. Aber der Sinn war ja - um 22.20 Uhr von Wien wegfahren, um am nächsten Tag um 7.40 Uhr im Gsi anzukommen. Und es hat funktioniert.

Heute schon in Bregenz gewesen, Eis gegessen, die Sonne genossen, im Augustiner Bräu leckeren Radler getrunken und später gehts dann noch auf den Rummel in Dornbirn.

Juhu!

Donnerstag, 7. Mai 2009

Wer kommt mit?

Mit Air France am 13. Juli von München gen Paris, am 20. Juli wieder zurück. Dazwischen - der Nationalfeiertag, mein Geburtstag, viel Zeit im Louvre, an der Seine, in Montmartre, im Quartier Latin und beim Picknicken am Champs de Mars. Allein macht das sicher auch Spaß - aber zumindest zu zweit wärs doch viel besser!

Flug hin und retour: unter 100 Euro pro Person.
Hotel: pro Nacht im Doppelzimmer ca. 60 Euro (ohne Frühstück).

Bei Interesse bitte mail(d)en.

Neues im Blog

Im happy I finally signed...
... sagt www.potengapower.de (Gast), 10. Sep, 13:56
ein n vergessen :D
... sagt shetalks. (Gast), 15. Apr, 21:22
:-) das kene ich :)
... sagt shetalks. (Gast), 15. Apr, 21:20
Ja, ich hab das Wochenende...
... sagt catebanshee, 7. Jun, 13:17
Ich hoffe Du hast das...
... sagt bartynova, 7. Jun, 12:21
uiuiui..... so viel action...
... sagt viennacat, 31. Mai, 23:33
Eintrag: Lebenszeichen
Erstellt am 31. Mai, 15:15
Eintrag: hunTU
Erstellt am 20. Apr, 15:30
Eintrag: Wir werden neu.
Erstellt am 14. Apr, 15:48

Guck mal!!

www.flickr.com
Dies ist ein Flickr Modul mit öffentlichen Fotos von sburtscher. Erstellen Sie hier Ihr Modul.

Status

Online seit 4471 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Sep, 13:56

Du bist nicht allein!

kostenloser Counter

...Mitleser seit etwa 26. Jänner 2007

Suche

 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


0.0
Abenteuer Couch
Arbeit
BookCrossing
Böse! >(
Freudig-Fröhlich ;)
Gott und die Welt
Lustig :)
SAUER!
Schule
Traurig-Depressiv :(
Urlaub
Wörterbuch
Profil
Abmelden